Abenteuer für die ganze Familie

Felix & Charlotte Familienklettersteig am Rofan

Am Achensee finden Sie Abenteuer und Erlebnisse für die ganze Familie – und das in freier Natur. Hier erwarten Sie zahlreiche Möglichkeiten zum Spielen und Entdecken inmitten der herrlichen Naturlandschaft… Ihre Kinder werden begeistert sein.

Früh übt sich…
Der Klettergarten Achenseehof in Achenkirch ist der perfekte Einsteiger- und Übungsplatz für Kletterfreunde jeder Generation. Neben Kletterrouten für Kinder und Jugendliche bzw. Anfänger kann auch die eine oder andere schwierigere Route geklettert werden. Der Klettergarten liegt direkt am Achensee auf Höhe des Achenseehof-Tunnels und ist von den umliegenden öffentlichen Parkplätzen in drei Gehminuten erreichbar. Strand und Spielplätze runden das Angebot ab.

Da das Interesse am Thema Klettersteig ist so groß wie nie ist gibt es seit August 2019 für Einsteiger und Familien den „Felix und Charlotte Familienklettersteig“. Vom Ausstieg der Rofan-Seilbahn geht man an der Erfurter Hütte vorbei etwa zehn Minuten talwärts über einen Steig und eine Wiese zum Einstieg. Der Familienklettersteig am Achensee besteht vor allem aus B- und einigen B/C-Stellen – genau richtig für Anfänger.

Für Adrenalin Junkies…
Ausgesetzt auf einem Floß gilt es beim Outdoor Escape Game, alle Rätsel innerhalb einer Stunde zu lösen und sicher ans Festland zurück zu navigieren. Neben dieser aufregenden Team-Challenge gibt es noch viele weitere Angebote, wie einen Waldhochseilgarten, Tandemflüge, Canyoning, Bogenschießen und One Wheel – ein elektrisches All-Terrain-Skateboard, das Besucher sozusagen „Zurück in die Zukunft“ befördert. Langeweile kommt im Abenteuerpark Achensee bestimmt keine auf!

Beschwingt…
Auf den Schwingen des Adlers können Kinder ab zehn Jahren und einer Mindestkörpergröße von 130 Zentimetern fliegen: Mit dem Airrofan Skyglider, an der Bergstation der Rofanseilbahn gelegen, geht es vom Gschöllkopf (2.040m) aus 600 Meter weit mit bis zu 80km/h rasant in die Tiefe. Ein Erlebnis, das jede Menge Adrenalin freisetzt – und dabei absolut ungefährlich ist.