Wohlfühloase Atoll Achensee

Atoll Achensee - Außenansicht vom See aus ©Atoll Achensee

Die neue Wohlfühloase, das Atoll Achenee, hält zu jeder Jahreszeit Trümpfe bereit. Im Frühling, wenn der Schnee sich zurück zieht und langsam die Pracht der Natur wieder preisgibt, ist es die wohlige Wärme der Saunen und des Wassers, die uns Frühlingsgefühle bereitet und aufatmen lässt.

Der See ist immer der Mittelpunkt. Im Atoll Achensee spielt das Draußen auch im Drinnen die Hauptrolle. Idyllisch schmiegt sich das moderne Gebäude an das Ufer des Sees, lenkt die Blicke durch die Glasfassaden und hohen Fenster nach draußen, während man wohlig entspannt, die Saunawärme genießt, im Wasser dahingleitet, sich ausruht und Geist und Körper gleichermaßen zur Ruhe kommen können. Glas und helles Holz sind die bestimmenden Elemente der Anlage. Die Architektur erinnert an einen Tropfen, als kleinsten Teil der Wassermenge des größten Tiroler Sees. Und so sind auch die verschiedenen Erlebnisbereiche – ganz dem Namen entsprechend – als Inseln ausgeformt und ringförmig angeordnet.

Eintauchen im Panorama-BAD
Abwechslungsreiche Wasserwelten und atemberaubende Blicke auf den See – das bietet das Panorama-BAD: 25 Meter-Sportbecken, Familien-/Nichtschwimmerbecken, ein Wasserspielplatz und eine Rutsche laden ein. Ein breiter Schwimmkanal verbindet den Innenbereich mit einem großzügigen Außenbecken, das Schwimmvergnügen mit besten Aussichten auf den See bietet. Auf der Liegeinsel genießt man den besten Überblick – quasi über den Becken schwebend, nimmt der Ruhebereich das Inselthema auf.

Abschalten im Penthouse-SPA
Das Penthouse-SPA ist im Winter der auserkorene Lieblingsplatz der Gäste. Die großzügige Saunalandschaft hoch über dem Achensee ist wie geschaffen für den ganz persönlichen Wellnesstag. Finnische Aufgusssauna, Bio- und Farblichtsauna und eine Kräutersudsauna, eine Infrarot-Großraumkabine und ein Dampfbad bieten Saunavergnügen der Extraklasse. Unvergleichlicher Höhepunkt für alle Wellness- und Entspannungsenthusiasten ist aber der Freiluft-Schwimmbereich auf dem Dach, der mit einem Tauchbecken und einem Infinity-Pool dazu einlädt, die Verbindung von Außen und Innen, von Bergen und See, von Kälte und Wärme intensiv zu erleben.

Oder doch sportlich?
Zusätzliche Sportangebote wie das Fitnessstudio Lakeside-GYM und die BOULDER-Halle mit 1.400 Griffen auf 180m² Fläche runden das Angebot des Atoll Achensee ab. Und nachdem Bewegung genauso wie Entspannung hungrig macht, gibt es natürlich auch ein abwechslungsreiches kulinarisches Angebot, das von der Fitness-Bar im Lakeside-GYM bis hin zum Restaurant im Panorama-BAD und dem Bistro im Penthouse-SPA reicht. Eine rundum runde Sache also, die nicht nur an Regen- oder Schneetagen eine höchst willkommene Alternative ist.

Noch viele weitere Informationen zum Atoll Achensee gibt es unter www.atoll-achensee.com